Java Bali Rundreisen

Indonesien Reisen · Sumatra Reisen · Rundreise Sumatra Soft Adventure Nordsumatra

Bali Reisen
Bali Reisen Bali Reisen
Bali Reisen Bali Reisen
Indonesien
Indonesien
Indonesien Rundreisen
Indonesien Blog
Indonesien Suche
Indonesien Kontakt
Indonesien Impressum
Indonesien Allg. Reisebedingungen
Bali Reisen
logo_tours1

Rundreise Sumatra Soft Adventure Nordsumatra

7 Tage / 6 Nächte
ab / bis Medan
Preis pro Person
im Doppelzimmer
ab 939.00 Euro
ab / bis Medan
incl. Service & local Tax
Privat-Reise-Reisepreis pro 
reisedauerPerson 
excl. Flug nachNäch-Allein-Einzel-Doppel- 
Indonesientereisenderzimmerzimmer 
Sumatra Privatreise Soft Adventure Nordsumatra
01.04.15 - 31.03.1661699.-1129.-939.-reservieren »
01.04.16 - 31.12.1661759.-1169.-969.-reservieren »

Bei Teilnahme von nur einer Person gilt der Preis für einen Alleinreisenden, bei Buchung von min. zwei Personen, die jedoch Einzelzimmer wünschen, kommt der Preis des Einzelzimmers zur Anwendung, das Fahrzeug wird mit der mitreisenden Person geteilt.

Alle Preise in Euro incl. örtlicher Steuern & Service!

Die Rundreise Sumatra «Soft Adventure Nordsumatra» führt als Privatreise in 7 Tagen / 6 Nächten von Medan über Tangkahan, Bukit Lawang, Berastagi zum Lake Toba bzw. Samosir Island zurück nach Medan.

Tag 1: Medan Kuala Namu – Medan (M)
Ankunft am Flughafen Kuala Namu. Es begrüßt Sie Ihr lokaler Reiseleiter und Ihr Fahrer. Transfer nach Medan, Hauptstadt von Nord Sumatra und interessanter Schmelztiegel von Chinesen, Malaien und Batak, die hier friedlich und in Harmonie miteinander leben. Zunächst begeben Sie sich zum Merdeka Square, dem alten kolonialen Zentrum von Medan, das bis heute gut erhalten wurde. Umgeben von niederländischer Architektur unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang, vorbei an der alten Post, der Stadthalle und durch die Kesewan Street, mit ihrer Vielzahl an historischen Fassaden. Das Mittagessen wird Ihnen im Tip Top Restaurant serviert. Das Haus ist seit langem eine „Institution“ in Medan. Nach dem Mittagessen Check-In in Ihrem Hotel. Am Nachmittag Besichtigung des Maimoon Sultanspalastes. Der im Jahre 1888 vom Sultan von Deli – der frühere Name Medans – erbaute Palast vereint malaiische, islamische, spanischen und indische architektonische Elemente. Er wird bis heute vom Sultan bewohnt. Setzen Sie Ihre Tour mit einem Besuch der Masjid Raya, der Großen Moschee fort. Sie wurde 1906 erbaut und ist zweifelsohne eine der schönsten Moscheen in Indonesien. Danach Besichtigen Sie den chinesischen Tempel, Vihara Gunung Timur. Übernachtung in Medan (Tagesetappe Kuala Namu – Medan ca. 30 km bzw. 1¼ h).

Optional (gegen Aufpreis): China Town & Hawker Center: Später am Abend erleben Sie in der Chinatown ein Hawker Center. Dies ist eine sehr typische Art für Indonesier das Abend zu genießen. Laufen Sie zwischen all den Essensständen und sehen Sie zu wie die Hawker-Köche das frische Essen zubereiten. (Preis pro Person 10.00 Euro. Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen).

Empfohlener Flug (exkl.): Aus Denpasar Bali kommend mit Garuda Indonesia GA267 Ankunft um 15.45 Uhr (mit einem Stopp in Palembang).

Tag 2: Medan – Tangkahan (F, M, A)
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Tangkahan via Binjai und Stabat: der letzte Teil der Strecke ist eine schlechte unasphaltierte Straße (ungefähr 1 bis 1½ Stunden). Bei Ankunft in Tangkahan Registrierung im Besucherzentrum des “Gunung Leuser National Park” bevor Sie zu Ihrer Lodge laufen, die sich auf der anderen Seite des Flusses befindet: Zugang zur Lodge über eine nette und beeindruckende Hängebrücke (15 Minuten, gesicherter Weg). Das Mittagessen wird in der Lodge serviert. Ihr weiteres Programm startet mit einem einstündigen Elefantenritt zwischen dem Rehabilitationszentrum und Ihrer Lodge entlang des Flusses und durch den Dschungel (zwei Personen je Elefant plus lokaler Mahut), gefolgt von dem Baden der Elefanten im Batang Serangan Fluss. Sobald die Tour beendet ist, Ausstieg an der Plattform in der Nähe des Flusses. Laufen Sie die Treppen runter zurück zur Lodge. Übernachtung in Tangkahan (Tagesetappe Medan City – Tangkahan via Binjai und Stabat ca. 100 km bzw. 4½ h).

Hinweis: Bitte nehmen Sie nur einen leichten Rucksack für heute mit, die Unterkunft ist einfach, es gibt kein heißes Wasser oder Klimaanlage. Am Freitag findet keine Elefanten-Tour statt, da die Elefanten mit ihren Rangers im Park auf Patrouille gehen. Voranmeldung ist erforderlich. Wir empfehlen den Teilnehmern für diese Tour kurze bzw. leichte Hosen, ein T-Shirt und Sandalen zu tragen, sowie Wechselkleidung für nach der Tour mitzubringen.

Tag 3: Tangkahan – Bukit Lawang (F, M)
Nach dem Frühstück in der Lodge kehren Sie zu Fuß auf die andere Seite des Flusses über die Hängebrücke. Es erwartet Sie ein lokaler Jeep. Weiterfahrt nach Bukit Lawan entlang von Kautschukplantagen und mit wunderschönen Dschungel- und Berglandschaften am Horizont. Vor der Ankunft in Bukit Lawang machen Sie einen kurzen Stopp, um Ihre Beine zu strecken. Genießen Sie dabei auch ein frisches Kokosnussgetränk im Kokosnuss-Park. Bei Ankunft in Bukit Lawang überqueren Sie zu Fuß die beeindruckende Hängebrücke aus Holz über den Bohorok Fluss bis zur Rezeption der Eco Lodge. Checken Sie dann in Ihre Unterkunft ein. Mittagessen wird in der Lodge serviert. Am Nachmittag laufen Sie über die Hängebrücke über den Bohorok Fluss. Ein motorisiertes Becak führt Sie zur Timbang Lawang Eco Farm, eine agrotouristische Farm (ca. 20 Minuten Fahrt mit dem lokalen Fahrer). Rückkehr zum Hotel. Übernachtung in Bukit Lawang (Tagesetappe Tangkahan – Bukit Lawang ca. 45 km bzw. 2½ h mit lokalem Jeep).

Tag 4: Bukit Lawang – Berastagi (F, M)
Bukit Lawang liegt am Eingang zum Gunung Leuser Park und zählt zum letzten Naturschutzgebiet der Orang-Utans. Das Trekking beginnt früh um 07.30 Uhr hinter der Eco Lodge (mit einem zusätzlichen lokalen, englisch-sprechenden Ranger). Der erste Teil beinhaltet eine leichte Steigung zum Wald, ca. 30 – 45 Minuten. Die Ranger verständigen sich, um die Orang Utans zu orten. Je nach Aufenthaltsort der Tiere wird eine der verschiedenen Fütterungsplattformen im Wald angesteuert, die Zugänge sind von unterschiedlicher Schwierigkeit, und es gibt in der Regel mehrere Wege. Dabei geht es oft herauf und herunter im Wald, und je nach Weg oder Witterung kann es auch anspruchsvoll oder rutschig werden. Gute Schuhe mit entsprechender Besohlung sind dringend empfohlen. Es besteht die Möglichkeit zur Rückkehr falls die Wanderung zu anspruchsvoll ist. Es wird etwa eine Stunde benötigt, um zur Plattform zu gelangen. Nachdem Sie die Orang Utans an der Plattform für rd. 30 Minuten beobachtet haben geht es weiter runter zum Orang Utan Informationszentrum am Ufer des Bohorok Flusses (ca. 30 Minuten) – Sie überqueren den Fluss mit einem Schlauchboot, das mit einem Seil gezogen wird und laufen anschließend zurück zur Eco Lodge entlang des Flussufers und dem Hauptdorf von Bukit Lawang (ca. 30 Minuten).

Hinweis: Fütterungszeiten sind gegen 08.30 Uhr am Morgen und 15.00 Uhr am Nachmittag. Kameragebühr ist nicht inbegriffen und muss vor Ort gezahlt werden: 50 000 IDR/Kamera (ca. 5 USD) und 150 000 IDR/Video (ca. 15 USD) jedes Mal, wenn Besucher den Gunung Leuser National Park betreten. Es gibt keine Garantie, Orang Utans zu sehen, aber die Chancen stehen sehr gut.

In der Lodge, Zeit zum Auffrischen und Umziehen bevor Sie auschecken. Das Mittagessen wird Ihnen im Restaurant in der Eco Lodge serviert. Nachmittag fahren Sie nach Berastagi via Sembahe Fluss und der Stadt Sibolangit. Am Nachmittag Ankunft in Brastagi. Die Gegend ist bekannt für ihr frisches Klima, Orchideen, Blumen, Gemüse und Früchte. Die bekannteste ist die “Marquisa” auch bekannt als Passionsfrucht. Es ist die Heimat der Batak-Karo, welche ungewöhnliche Hochzeits- und Beerdigungszeremonien und auch einige weitere einzigartige Rituale und Traditionen bewahrt haben, welche immer noch praktiziert werden. Übernachtung in Brastagi (Tagesetappe Bukit Lawang – Berastagi via Medan ca. 140 km bzw. 4½ h).

Tag 5: Berastagi – Lake Toba – Samosir Island (F, M)
Frühstück im Hotel. Danach besichtigen Sie während einer kurzen Stadtrundfahrt in Berastagi die Kirche St. Franziskus mit ihrer einzigartigen Batak-Architektur, die auch einen perfekten Ausblick auf den Berg Sibayak im Hintergrund bietet. Es geht weiter mit der Fahrt zum Toba See und nach Samosir, eine Insel mit einem Vulkansee. Auf dem Weg werden Sie ein traditionelles Karo Batak Dorf bei Dokan besuchen. Außerdem halten Sie auch am Sipiso-Pis, einem rd. 120 Meter hohen Wasserfall, der im Batak-Hochland liegt. Der wunderschöne Wasserfall bildete sich aus einem unterirdischen Fluss, der dann aus der Höhle auf die Toba See Caldera fiel. Ein weiterer Stopp ist das Dorf Pematang Purba. Hier haben Sie die Möglichkeit die auf Pfählen errichteten Häuser zu sehen, die vor ca. zwei Jahrhunderten gebaut wurden und als Wohnsitz der antiken Batak Simalungan Könige gelten. Danach besuchen Sie das traditionelle „Rumah Bolon“ (Langhaus), der ehemalige Königspalast von dem Sie einen wundervollen Blick auf den See haben. Ein weiterer Halt wird bei Simarjarunjung gemacht, um die fantastische Aussicht über den Toba See zu genießen. Nach dem Mittagessen erreichen Sie Parapat, eine kleine Stadt an der Ostküste vom Toba See. Dort werden Sie mit der Fähre zur Samosir Insel fahren. Diese kleine Insel befindet sich mitten im Toba See, der Kratersee vom Toba Vulkan, der sich vor 75 000 Jahren bildete. Check-In im Hotel, der Abend steht Ihnen zur freier Verfügung. Übernachtung auf der Insel Samosir (Tagesetappe Berastagi – Parapat via Dokan, Sipiso Piso, Pematang Purba ca. 130 km bzw. 4½ h; Parapat – Tomok auf Samosir mit Fähre ca. 1 h).

Tag 6: Samosir Island – Lake Toba Exkursion (F, M)
Heute verbringen Sie den ganzen Tag damit den Toba See zu erkunden. Der See ist von herausragenden Vulkanwänden umgeben. Fahren Sie entlang der ruhigen und stillen Wasser mit einer Länge von rd. 100 Kilometern. Auf der Insel Samosir besuchen Sie zunächst das Dorf Ambarita, das eine Vielzahl an Batak-Toba-Häusern im traditionellen Baustil besitzt. Außerdem ist das Dorf sowohl für seine aus Felsbrocken gehauenen Tische und Stühle, als auch für den berüchtigten Exekutionsplatz der Siallang Könige bekannt. Nächster Stopp ist Simanindo. Dort werden Sie zu einem traditionellen Tanz der Batak Toba aufgefordert, der Tor-Tor heißt. Anschließend besichtigen Sie das faszinierende Museum. Weiter geht es entlang der Ostküste der Samosir Insel nach Pangururan, der kleinen Hauptstadt von Samosir. Hier wird Ihnen ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant serviert (es ist dort auch möglich in den heißen Quellen zu baden). In Panguruan erwartet Sie Ihr Fahrer, Weiterfahrt mit dem Auto zum Observatory Tower in Tele (ca. 30 Minuten), eine selten besichtigte Gegend auf dem Festland an der Südküste vom Lake Toba gelegen, erreichbar nachdem Sie eine kleine Brücke überquert haben, gefolgt von einer dreißigminütigen Fahrt hoch zum Berg: Der Ausblick auf die Insel Samosir und Toba See vom Observatory Tower in Tele ist einfach atemberaubend und ist der beste Ausblick, den Sie vom Toba See haben können. Auf dem Weg zurück nach Tuk Tuk über Pangururan stoppen Sie am Dorf von Lumban Suhi Suhi. Erleben Sie dort die traditionelle Weberei (täglich außer mittwochs, da die Frauen auf dem wöchentlichen Markt Pangururu tätig sind). Rückkehr zu Ihrem Hotel am späten Nachmittag. Übernachtung auf der Insel Samosir.

Tag 7: Samosir – Medan (F)
Heute Morgen nach dem Frühstück Check-Out von Ihrem Hotel, Transfer von Tuk Tuk nach Tomok, kurze Besichtigung zu den Gräbern von König Sidabutar. Rückkehr vom Tomok nach Parapat mit der regulären lokalen Fähre mit dem Privat-Pkw, Fahrer und Reiseleiter an Bord (Abfahrtszeit 10.00 Uhr von Tomok, Ankunft 11.00 Uhr in Parapat. Änderungen vorbehalten). Fahrt nach Medan. Ankunft in Medan und Direkttransfer zum Flughafen für den Anschlussflug zur nächsten Destination.

Empfohlene Flüge (exkl.): National: Garuda Indonesia von Medan nach Denpasar via Jakarta mit Garuda Indonesia GA189 Abflug Kuala Namu Airport um 14.05 Uhr und Ankunft in Jakarta (CGK) um 16.25 Uhr – GA414 Abflug Jakarta (CGK) um 17:20 Uhr und Ankunft in Denpasar (DPS) um 20.20 Uhr. International: Silk Air nach Singapore mit MI237 Abflug Medan um 20.05 Uhr. Malaysia Airlines nach Kuala Lumpur mit MH865 Abflug von Medan um 15.45 Uhr (Änderungen vorbehalten).

Die Tour «Rundreise Sumatra – Best of Nordsmatra» wird als Privatprogramm durchgeführt und von einem englischsprachigen Reiseleiter betreut. Zu den Höhepunkten dieser Rundreise durch Sumatra gehören Medan, Tangkahan, Bukit Lawang, Berastagi und Lake Toba bzw. Samosir Island.

Highlights

  • Klassische Überlandreise durch den Norden von Sumatra von Medan zum Lake Toba mit Betreuung durch englischsprachige Reiseleiter. Selbstverständlich ist die Rundreise auch individuell insbesondere mit einem Anschlussprogramm auf Bali oder mit einem Badeurlaub auf Bali oder Lombok verlängerbar.
  • Gerne passen wir diese private Sumatra-Rundreise an Ihre Wünsche und Vorstellung an und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot basierend auf Ihren Interessen.


Hotels

  • Ort – Hotel – Hotelkategorie – Zimmertyp: Medan: Aryaduta (Superior; Deluxe Room); Tangkahan: Jungle Lodge o.ä. (Standard; Basic Bungalow); Bukit Lawang: Eco Lodge (Firstclass; Orangutan o. Th. Leaf Room); Brastagi: Grand Mutiara (Firstclass; Deluxe Room); Samosir Island: Tabo Cottages (Firstclass; Batak Villa).


Verlängerung

  • Die Rundreise «Soft Adventure Nordsumatra (7 Tage / 6 Nächte)» ist um diverse Reisebausteine bzw. individuell nach Ihren Wünschen verlängerbar. Selbstverständlich ist eine (Bade-) Verlängerung auf Bali oder Lombok ebenso möglich. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihren Anschlussaufenthalt.

Termine

  • Abreise nach Verfügbarkeit täglich möglich (Java jedoch nicht eine Woche vor und nach dem Lebaran bzw. Idul Fitri, 06. – 07.07. 2016 bzw. 25. – 26.06.2017, Bali nicht während Nyepi im März). Über Hochsaisonzuschläge (01.07 – 15.09) bzw. Aufpreise an Weihnachten und Silvester (20.12 – 05.01) informieren wir Sie gerne kurzfristig.


Anzeige

Mit Singapore Airlines nach Denpasar (Bali) reisen
Leistungen (sofern nicht anders angegeben): Inklusive: Transfers und Touren wie im Programm angegeben; Exkursionen, Eintrittsgelder und Aktivitäten wie im Programm angegeben; Unterkünfte und Mahlzeiten wie im Programm angegeben; Serviceentgelte und lokale Steuern. Exklusive: nationale und internationale Flüge; optionale Touren und Ausflüge; nicht im Programm angegebene Mahlzeiten; persönliche Ausgaben; Trinkgelder (p.P.p.T. Reiseleiter ca. 5.00 Euro, Fahrer ca. 3.00 Euro, Beifahrer ca. 2.00 Euro); vor Ort zu entrichtende Abflugsteuern und Marina Park Fees. Teilleistungen, die nicht in Anspruch genommen werden, werden nicht erstattet.
Hotelkategorien und unsere Klassifizierung auf Rundreisen (sofern nicht anders angegeben): Standard Hotels 1 bis 2 Sterne; First Class Hotels 2 bis 3 Sterne; Superior Hotels 3 bis 4 Sterne; Deluxe Hotels 4 bis 5 Sterne; Super Deluxe Hotels 5 Sterne.
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Touren aufgrund der Verfügbarkeit von Hotelzimmern, dem Straßenzustand, den Wetterbedingungen oder Gründe die dafür sprechen, die außerhalb unseres Verantwortungsbereiches liegen geändert werden müssen. Wir tun jedoch alles Mögliche, um Änderungen zu vermeiden. Flüge / Zugfahrten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Das Recht eines Hotelwechsels ist vorbehalten, wenn dies im Interesse der Reisenden ist oder durch höhere Gewalt geboten ist. Ein Koffer in durchschnittlicher Größe und eine kleine Reisetasche pro Person empfehlen sich als Gepäck.
Bitte beachten Sie, dass der Reisepass mindestens noch sechs Monate über die Einreise hinaus gültig sein muss und für Indonesien für Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland ein Einreisevisum erforderlich ist. Deutschen Staatsbürgern wird dieses bei Ankunft am internationalen Flughafen von Jakarta gegen Zahlung von US Dollar 35.00 für max. 30 Tage erteilt. Das u.a. an den Flughäfen Bandara Soekarno Hatta (Jakarta) und Ngurah Rai (Bali) für deutsche Staatsbürger erteilte kostenfreie Visum berechtigt nur zu einer Ausreise an teilnehmenden Flug- oder Seehäfen, d.h. bei einer Reise ab/bis Bali oder bei einer Java Bali Überlandreise (ab Jakarta / bis Denpasar) kann vom kostenlosen Visum Gebrauch gemacht werden. In allen anderen Fällen – z.B. Einreise auf Bali und Ausreise auf Lombok – muss zwingend ein gebührenpflichtiges Visum bei Einreise bzw. ggf. vor Reisebeginn bei der zuständigen Botschaft erworben werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de.
Die Europäische Kommission setzt die meisten Airlines, die in Indonesien registriert sind auf die sogenannte "Schwarze Liste". Weitere Informationen erhalten Sie unter air-ban.europa.eu. Eine Buchung der meisten Inlandsflüge (Ausnahme: Garuda Indonesia) kann daher nur gegen eine Haftungsfreistellungserklärung für Buchungen von Fluggesellschaften der "gemeinschaftlichen Liste der Luftfahrtunternehmen, gegen die die EU-Kommission eine Betriebsuntersagung erlassen hat" ("Schwarze Liste") erfolgen.
Alle Preise pro Person pro Tour bzw. pro Person im Doppelzimmer incl. Service & local Tax. Einzelzimmerzuschlag und Preis für Einzelreisende sofern nicht angegeben auf Anfrage. Angebot freibleibend. Verfügbarkeit, Änderung bzw. Irrtum sowie Zwischenverkauf vorbehalten.
Bali Reisen
Indonesien-Tourismus
Bali Reisen

Indonesien

Erleben Sie d. Höhepunkte von Indonesien wie z.B. Java, Bali, Lombok, Komodo, Sumatra u. Sulawesi. Indonensien Rundreisen, Hotels, Resorts, Touren, Ausflüge u. Mietwagen mit Fahrer gehören u.a. zum Indonesien Reiseprogramm. Unserer Zubucherreisen können Sie auch als Privatreise mit eigenem Chauffeur u. Reiseleiter buchen. Gerne organisieren wir Ihre Indonesien Reise f. Individualreisen, Gruppenreisen, Meetings u. Incentives. Natürlich können wir Ihnen auch den passenden Flug u. Stopover zu Ihrer Asien Reise vermitteln.
Bali Reisen
Bali Reisen
Indonesien Reisen Indonesien Reisen Indonesien Reisen Indonesien Reisen
Indonesien Reisen
Indonesien Reisen
Hotels in Malaysia
Indonesien Reisen Indonesien Reisen Indonesien Reisen

Wie Können wir Ihnen weiter helfen?

Reisen, so individuell wie Sie es sind! Gerne erstellen wir Ihnen ein für Sie kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihre Traumreise: